tnwadtm

Die Arbeit hat begonnen

Mit dem Release des aktuellen Divine Sofa Albums "This night was another disappointment to me" begann in diesem Jahr die Arbeit von Sofa Records, dem Kölner Label, das sich analoges "Social Networking" auf die Fahne geschrieben hat. Unser Prinzip lautet: Nicht nur Geld ist unsere Währung, sondern Leistung und Gegenleistung. Musiker, Künstler, Medienleute und viele andere Menschen sollen sich hier vernetzen und sich gegenseitig unterstützen. In Zukunft wird sich jeder kreative Mensch mehr und mehr selbst vermarkten, das Musikbusiness hat sich rasant verändert, so dass ein "normales" Label nicht das ist, was die Welt brauchen wird. In Zukunft und auch schon jetzt wird es immer wichtiger sein, wie man sich als Musiker, Kameramann, Regisseur, Toningenieur, Konzertveranstalter etc. so miteinander vernetzt, dass alle etwas davon haben...(MEHR)

Ihr Browser ist aus der Steinzeit! Bitte installieren Sie sich einen aktuellen!